Öko Design Richtlinie
Wir informieren Sie hiermit, dass gemäß der EU-Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG die Verordnung 2015/1188 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Einzelraumheizgeräten erlassen wurde.
Dadurch ist die Installation und Inbetriebnahme, also das Benutzen einer Infrarotheizung seit dem 01.01.2018 nur noch in Kombination mit externen Raumtemperaturreglern (Thermostaten) zulässig. Weiterhin müssen diese Thermostate folgende Funkrionen erfüllen: Elektronische Raumtemperaturkontrolle und Wochentagsregelung und/oder Fenster-Öffnungsmelder und/ oder adaptive Regelung des Heizbeginns.
Der Betrieb einer Infrarotheizung ohne Raumregler ist laut dieser Verordung nur als Zusatzheizung geeignet (gelegentliche Nutzung).

Loading ...